Foto-Galerie: Grünhof-Neueröffnung

Carolin Buchheim

Bunt ist er geworden, der Grünhof: Nach rund fünf Wochen Umbauarbeiten eröffneten die Kamikaze Betreiber Jan Ehret und Markus "Emmes" Gut zusammen mit Ex-Kinsky Mann Markus "Hardy" Hartman das Restaurant in der Belfortstraße neu. Bei Sekt und Wurstsalat aus Martinigläsern wurde bei rappelvollem Haus ausgiebig gefeiert.



Samstagabend, 19 Uhr:
Wie es sich für jede Gastro-Eröffnung gehört, wird noch poliert, geschraubt, geputzt und die Deko arrangiert, als die ersten Gäste zur Grünhof-Eröffnung eintreffen; Freunde und Familie der drei neuen Betreiber helfen mit. Die frisch renovierten Räume riechen noch nach frischer Farbe. Rund fünf Wochen wurde mit Hochdruck an der Umgestaltung gearbeitet.

"Ein paar kleine Details fehlen noch," erklärt Markus "Emmes" Gut. (Bild unten links, mit Jan Ehret und Markus "Hardy" Hartmann) "Aber die kommen in den nächsten Wochen noch."



Im von Künstler Stefan Strumbel gestaltete Hauptraum wacht das poppige Wandgemälde eines Schwarzwaldmädels über grell rosafarbene und grüne Streifen und lange Holztische. An den Wänden hängen bunte Kuckucksuhren und weitere Werke des Künstlers. In einem kleinen Nebenraum in gleichem Design darf geraucht werde.

Im Roten Salon, dem links vom Eingang gelegenen abgetrennten großen Raucherraum, herrscht dank Sofas und dunkler Beleuchtung entspannte Lounge-Atmosphäre.



Für die Eröffnungs-Gäste gibt es Häppchen, die einen Eindruck von der Speisekarte vermitteln: Es gibt frische, regional angehauchte aber trotzdem leichte Küche. Im Angebot: Mini-Schnitzel mit Kartoffelsalat, frittierte Schwarzwurzel-Stäbchen, Mini-Portionen Käsespätzle, Pflaumen im Speckmantel Kartoffeln mit Kräuterquark und Wurstsalat aus Martini-Gläsern (Bild oben).

"Der Wurstsalat ist klassisch, keine eklige Mayonnaise, sondern nur ein Essig und Öl-Dressing, sehr leicht und frisch", lobt ein Gast. Zum Dessert werden eine sehr fruchtige rote Grütze und erstklassiger Schokoladenkuchen gereicht. Prädikat: Lecker!

Gegen Mitternacht ist es rappelvoll im Grünhof, der Farbgeruch schon weggefeiert: Eine gebührender Einstandsparty für Freiburgs neuestes Restaurant.

Mehr dazu:


Grünhof

Belfortstraße 52
79098 Freiburg

Öffnungszeiten
Montag  bis Freitags 11:30-14 Uhr (Mittagstisch) und 17-2 Uhr (Freitag 3 Uhr)
Samstag 15-3 Uhr
Sonntag 11.30 Uhr bis 2 Uhr

Foto-Galerie

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.