Club der Freunde

Konzertkritik

Wie war’s bei… Tom Jones auf dem ZMF in Freiburg?

Sie nennen ihn den Tiger. Und der ist auch mit 78 Jahren noch immer alles andere als zahm. Tom Jones hat beim ZMF in Freiburg mit immer noch toller Stimme, Hits und ausgesuchten Traditionals, Blues- und Rocksongs überzeugt.

Der erste Eindruck: Ein Publikum in den besten Jahren. Und weil auf den Stehrängen an der Seite zum größten Teil bestuhlt worden ist, ist das Zirkuszelt auch richtig, richtig voll.

Die Setlist: Burning Hell, Run On, Mama Told Me Not to Come, Did Trouble Me, Raise a Ruckus, Sex Bomb, Take My Love (I Want to Give It All to You), Cry to Me, Delilah, Soul of a Man, Tower of Song, Green, Green Gras of Home, What’s New Pussycat, It’s Not Unusual, You Can Leave Your Hat On, If I Only Knew, I Wish You Would, What a Wonderful World, Kiss, Strange Things Happen ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>