Club der Freunde

Schrauben statt kleben

Wie die Fassade der Freiburger Unibibliothek repariert werden soll

Die Teile der Fassade an der Universitätsbibliothek werden abgenommen, die Halterungen neu befestigt und dann wieder angebracht. Wie lange die Nachrüstung dauert und was sie kostet, ist unklar.

Der Kern des Problems ist relativ klein. Drei kleine Klebestreifen an der Rückseite der Stahlpaneele, die zwischen den Fenstern der Fassade sitzen. Diese hatten sich bei einigen Blechen gelöst, zwei Blechteile waren schon heruntergefallen. Seitdem ist die Bibliothek umzäunt. Nun hat das zuständige Amt Vermögen und Bau eine alternative Befestigungsmöglichkeit gefunden. Die Schienen, mit denen die Bleche in ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>