Club der Freunde

Gastronomie

Wenn die Urlaubsvertretung auf Sterne-Niveau kocht: "Hawara" zu Gast im Kuro Mori

Das Pop-up-Restaurant "Hawara" ist in Freiburg schon gut herumgekommen. Nun bewirtet es Gäste zwei Wochen lang im Kuro Mori in der Altstadt. Die Köche suchen noch einen festen Standort.

Sie sind wieder da. Im vergangenen Herbst begeisterten die Drei von "Hawara" Fans der gehobenen Küche mit ihrem Pop-up-Restaurant im Café Huber im Stühlinger. Neulich kochten sie drei Wochen lang Abend für Abend in einer alten Schreinerei, versteckt irgendwo in Haslach. Und nun überlässt ihnen Sternekoch Steffen Disch während der Betriebsferien für zwei Wochen sein Kuro Mori an der Grünwälderstraße. Daneben sind die Hawara-Macher schon eine Weile auf der Suche nach einer ...

Wenn du die kostenpflichtigen Artikel auf fudder lesen möchtest, werde einfach Digitalabonnent der Badischen Zeitung. Mit BZ-Digital Basis hast du vollen Zugriff auf fudder, auf die Website BZ-Online und auf die News-App BZ-Smart:


Du hast schon einen Zugang? Bitte einloggen >>