Club der Freunde

Schulstreik

Welche Konsequenzen kann unerlaubtes Fehlen für Schüler haben?

Den Schulstreik für eine bessere Klimapolitik halten auch viele Eltern für praktischen Demokratieunterricht. Das Schulgesetz lässt aber keinen Spielraum: Wer als Schüler streikt, fehlt unentschuldigt.

In Freiburger Schulen werden am Freitag in den Klassenzimmern viele Plätze leer bleiben, weil Schülerinnen und Schüler beim Klimastreik "Fridays for Future" Flagge zeigen. Die Schüler bekommen viel Unterstützung – auch von Eltern, die in der Aktion praktischen Demokratieunterricht sehen.

Aber: die Streikenden verstoßen gegen das Schulrecht, weil sie unerlaubt dem Unterricht fernbleiben. Auch Lehrkräfte, die während der Unterrichtszeit zur Demo gehen, könnten disziplinarrechtliche Sanktionen drohen.
Hintergrund: Freiburger Schulen drohen streikenden Schülern mit Konsequenzen
...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>