Club der Freunde

Messe Freiburg

Weil Termine nicht storniert werden, gibt es Lücken im Impfzentrum

Das zentrale Impfzentrum kann 3000 Menschen am Tag impfen. Doch viele Termine bleiben unbesetzt, weil Menschen, die vom Hausarzt geimpft werden, ihre Termine nicht stornieren.

Das Zentrale Impfzentrum in der Messe Freiburg fährt seine Kapazität hoch. Vom heutigen Montag läuft das ZIZ im Drei-Schicht-Betrieb. Die Öffnungszeiten werden bis 21.30 Uhr verlängert. Damit können pro Tag dann 3000 Impfwillige immunisiert werden. Bisher lag das Tagespensum bei 2300 bis 2600 Menschen. Der Fortschritt beim Impfen wird allerdings weiterhin dadurch gebremst, dass viele Impfberechtigte ihre gebuchten Termine nicht wahrnehmen – ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>