BZ Plus

Tunisee

Warum Techno-Festivals wie die "Sea You" so erfolgreich sind

Das Produkt "Party" der Marke Ibiza boomt – auch auf Festivals wie der "Sea You", die am Wochenende am Freiburger Tunisee stattfand. Warum brauchen Techno-Festivals heute Erlebniswelten und Themenparks?

Ein Knall zerreißt die Stille. Konfetti und Luftschlangen regnen auf tausende Männer und Frauen herab. Die meisten sind zwischen 18 und 40 Jahre alt. Die Männer tragen schwarze Muskel-Shirts und hautenge Shorts, die Frauen bevorzugt Bikini-Hotpants. Mit Goldpuder vermengter Schweiß fließt von ihren Schläfen. Sie drängen sich vor der Hauptbühne des Techno-Festivals "Sea You", das am Wochenende stattfand (Fotos vom Sonntag: Sea you 2017). Sie jubeln und sind außer sich vor Freude, denn Paul Kalkbrenner tritt ans Mischpult. Der 40 Jahre alte Techno-Musiker aus Berlin ist der Stargast am Tunisee bei Freiburg.
fudder-Reportage: Wie ein Flüchtling aus ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>