Video: Sonnenaufgang auf dem Schlossberg

Christoph Ries

Wer es schafft, frühmorgens den vereisten Schlossberg zu bezwingen, darf in diesen Tagen einen sehenswerten Sonnaufgang bewundern. Christoph hat sich aus dem Bett und auf den Berg gequält. Mit Video- und Fotokamera.



Um Punkt 8:18 Uhr ging heute morgen laut Wetterdienst der Badischen Zeitung in Freiburg die Sonne auf. Bis man den ersten Sonnenstrahl erhaschen konnte, wurde es aber fast neun Uhr. Dann endlich kam die Sonne hinter dem Feldberg hervorgekrochen und tauchte die Spitze des Münsterturms in gelb.

Wer sich das Spektakel mal live anschauen möchte: Gutes Schuhwerk mitnehmen! Der Schlossberg wird im Winter nicht geräumt und gleicht momentan einer Eislaufbahn mit Gefälle. Für einen guten Blick auf Feldberg, Dreisamtal und Rheinebene reicht der Kanonenplatz. Viele Mitschauer am Sonnenaufgang hat man übrigens nicht. Heute Früh waren es handgezählt: eine Joggerin, ein Ehepaar mit Hund sowie vier wandernde Jugendliche.

Mehr dazu:


Foto-Galerie:

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.