Wölfe Freiburg

So haben Sie abgestimmt: In Sachen Spielintelligenz macht Cam Spiro keiner was vor

Lukas Karrer, Joshua Kocher & Konstantin Görlich

Wer hat den besten Torriecher und bewegt sich besonders intelligent auf dem Eis? Wem ist in Sachen Härte oder Disziplin nichts vorzumachen? Wer hat den größten Glamour-Faktor? – Sie haben abgestimmt:

Das Coronavirus hat für ein vorzeitiges Saisonende in der DEL2 gesorgt. Auch ohne Play-offs blickt der Hauptrundendritte EHC Freiburg auf eine sportlich äußerst erfolgreiche Saison zurück. Wir haben nach dem Ende der Hauptrunde gefragt: Wer hat den besten Torriecher und bewegt sich besonders intelligent auf dem Eis? Wem ist in Sachen Härte oder Disziplin nichts vorzumachen? Wer hat den größten Glamour-Faktor? Die Ergebnisse des Zuschauervotings und die Bewertungen unserer Expertenjury bestehend aus BZ-Redakteur Matthias Konzok und dem langjährigen EHC-Goali und SpradeTV-Experten Fabian Hönkhaus.


Wer hat den besten Riecher und sorgt für die meiste Gefahr vor dem gegnerischen Gehäuse?




Hart aber Fair. So haben Sie die Wölfe in puncto Härte bewertet.


Ein Schubser hier, ein Stockschlag da – Wer behält die Nerven und wer lässt sich doch schneller mal auf den einen oder anderen Fight ein?


Welcher EHC-Crack verfügt über die größte Spielintelligenz?


Wer macht auch außerhalb der Eisfläche eine gute Figur?


Auch die EHC-Keeper Leon Meder...


und Ben Meisner wurden in fünf eigenen Kategorien bewertet.