Club der Freunde

Skateboarding

Skateboarder zeigen bei süddeutscher Meisterschaft in Rust ihre besten Tricks

Coole Tricks und gewagte Sprünge: Die Skateboarder haben im Europa-Park ihre süddeutschen Meister ermittelt. Einer der Athleten hat für seinen Lieblingssport sogar extra eine Umschulung gemacht.

Während Mika Möller lässig auf seinem Skateboard steht und seine Pausen-Limo genießt, bleiben seine Augen weiterhin gespannt auf den Skatepark vor ihm gerichtet. "Drei- bis viermal die Woche trainiere ich, das ist meine Freizeit und macht mir viel Freude", sagt der 16-jährige Osnabrücker, der seit seinem sechsten Lebensjahr auf dem Brett steht. "Ich kam diesmal leider nur bis ins Halbfinale, weil ich mich davor unglücklich verletzt habe." Trotz seines Ausscheidens schaut er nicht betrübt auf den Boden. "Es war ein tolles Event, ich konnte einfach abschalten", sagt der junge Skateboarder. Er gehört zu den rund 70 Skaterinnen und Skatern, die am Sonntag an der diesjährigen süddeutschen Skateboard-Meisterschaft im Europa-Park in Rust teilgenommen haben.
Es ist das elfte Jahr hintereinander, in der die süddeutsche "Club of Skaters"-Meisterschaft, kurz COS-Cup, im Europa-Park stattfindet. Die Corona-Pandemie hat dabei für einige Veränderungen gesorgt, erklärt Mit-Veranstalterin Dayna Trampczynska. "Es gibt diesmal keine Zuschauer und keine Begleitpersonen", sagt die 22-jährige Münsteranerin, die seit vier Jahren im Orga-Team des COS ist. Viele Parkbesucher würden normalerweise am Skateboard-Parcours vorbeilaufen können, was diesmal nicht möglich war. Auch die riesige Tribüne blieb, anders als sonst, diesmal gesperrt. Dass durch Corona vieles anders ist, findet auch Physiotherapeut Sönke Bunge, der die Skateboard-Events seit 17 Jahren begleitet und die Skater ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>