Freiburg-Ost

Schützenallee- und Kapplertunnel sind für zwei Nächte gesperrt

BZ-Redaktion

Der Schützenallee- und der Kapplertunnel werden in den beiden Nächten von Dienstag, 5. Mai, bis Donnerstag, 7. Mai, in beide Richtungen komplett gesperrt. Auch die Galerie an der B 31-Ost ist betroffen.

Grund sind laut Freiburger Garten- und Tiefbauamt Wartungen, Kontrollen und Reparaturen in den Tunnelröhren und an der Brandmeldeanlage. Die Tunnel sind in beiden Nächten jeweils von 20.30 Uhr bis etwa 6 Uhr morgens gesperrt.


Für die Überprüfung der sicherheitsrelevanten Anlagen sei es zwingend erforderlich, dass die Tunnelröhren zeitgleich gesperrt werden, so das Garten- und Tiefbauamt, das um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen bittet.