Club der Freunde

Elsass

Nach 43 Betriebsjahren endet die Ära des Atomkraftwerks in Fessenheim

Ende, aus: Nachdem am 22. Februar Block 1 des Akw in Fessenheim abgeschaltet wurde, folgt nun in der Nacht auf Dienstag Block 2. Die Tage vor dem Ende fügen sich ein in die bewegte Geschichte.

Die Tage vor dem Ende fügen sich ein in die bewegte Geschichte des Kraftwerks: Am Freitag führte ein Blitzeinschlag zu einer Notabschaltung, der Betreiber fuhr die Anlage am Samstag wieder hoch, um sie am Montagabend planmäßig runterzufahren.

Die beiden Druckwasserreaktoren mit einer Leistung von jeweils 880 Megawatt waren ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>