Club der Freunde

Applaus!

Lyn Anne von Zepelin pflegt in der Uniklinik Covid-19-Patienten

Die 52-jährige Lyn Anne von Zepelin ist die Pflegefachliche Leitung von zwei medizinischen Intensivstationen, die einige der Covid-19-Patienten der Uniklinik behandeln, auch aus dem Elsass.

Lyn Anne von Zepelin und ihre Kollegen bereiten sich gerade vor. Die Zahl der Intensivbetten wird nochmals aufgestockt. Das normale Programm ist stark reduziert, deshalb stehen einige ihrer Betten leer. "Das gibt"s sonst nie", sagt Lyn Anne von Zepelin: "Das ist wie die Ruhe vor dem Sturm – ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>