Club der Freunde

Fernsehen

"Kitchen Impossible": Tim Mälzer kocht in Südbaden

TV-Koch Tim Mälzer misst sich in der neuen Staffel seiner Sendung mit Franz Keller im "Schwarzen Adler" in Oberbergen. Heute Abend wird die Folge von "Kitchen Impossible" ausgestrahlt.

Ein Sternekoch bekommt einen Teller vorgesetzt, darf das Gericht probieren – danach muss er es, ohne Zutatenliste und Rezept, quasi aus dem Stand nachkochen. Das alles passiert in der Küche des Originalkochs unter dessen Augen. Und unter Zeitdruck. So funktioniert "Kitchen Impossible". Die fünfte Staffel bietet nun südbadische Wochen. Der Ex-Zwei-Sternekoch Franz Keller ist dabei mit Tim Mälzer in einer Hauptrolle zu sehen – und der "Schwarze Adler" in Oberbergen und das "Spielweg" in Münstertal in tragenden Nebenrollen.

Die mit dem Deutschen Fernsehpreis prämierte Sendung erreicht jeden Sonntagabend ein Millionenpublikum. Folge für Folge ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>