Club der Freunde

Ordnungsamt

Kein Glühwein "To Go" mehr bei der Alten Wache in Freiburg

Die Stadt Freiburg hat den Alkoholverkauf der Alten Wache gestoppt, weil es am Wochenende große Ansammlungen gab. Andere Gastronomen dürfen noch Glühwein verkaufen – aber wohl nicht mehr lange.

Die Landesregierung steht kurz davor, die Notbremse zu ziehen – sie will den Alkoholausschank im Freien verbieten. Wie in anderen Städten haben Glühwein-Angebote von Gastronomen auch in Freiburg in den vergangenen Tagen für größere Menschenansammlungen gesorgt. Deswegen hat schon am Montag das städtische Ordnungsamt den Glühwein to go bei der Alten Wache gestoppt. In der Warteschlange auf dem Münsterplatz sei es zu Verstößen gegen die Corona-Verordnung gekommen, so die Begründung.
Hintergrund: Gesundheitsminister Manfred Lucha will ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>