Club der Freunde

Verwaltungsvorschlag

Freiburgs Schulessen soll teurer werden – und vegetarisch

Gleich mehrfach Zündstoff bietet der Vorschlag der Freiburger Stadtverwaltung zum Essen an Schulen und Kitas: Die Preise sollen stufenweise steigen. Und es soll nur noch ein vegetarisches Menü geben.

Das Essen an Grundschulen und städtischen Kitas soll vom nächsten Schuljahr an mehr kosten. Zudem soll es nur noch ein Menü geben: ein vegetarisches. Gleichzeitig soll der Bioanteil steigen. Das schlägt das Schuldezernat dem Gemeinderat vor. Die Erhöhung der Preise dürfte einer Umfrage des Gesamtelternbeirats zufolge weitgehend auf Verständnis stoßen. Doch aus verschiedenen Menüs wählen zu können, gehört zu den wichtigsten Wünschen der Eltern. Ebenso wie eine ...

Wenn du die kostenpflichtigen Artikel auf fudder lesen möchtest, werde einfach Digitalabonnent der Badischen Zeitung. Mit BZ-Digital Basis hast du vollen Zugriff auf fudder, auf die Website BZ-Online und auf die News-App BZ-Smart:


Du hast schon einen Zugang? Bitte einloggen >>