Club der Freunde

Bundestagswahl

Freiburger Wahlamt erwartet eine Rekordzahl an Briefwählern

Stand Montag gibt es in Freiburg 157.000 Wahlberechtigte – die Hälfte von ihnen stimmt wohl schon im Vorfeld ab. Die Wahlbenachrichtigungen sind verschickt, gewählt werden kann auch schon.

Nicht nur für die Wahlkämpfer hat die heiße Phase vor der Bundestagswahl am 26. September begonnen. Auch für die Wahlorganisierer geht es jetzt los. Die meisten Wahlbenachrichtigungen sind schon verschickt, nun muss die Briefwahl organisiert werden. Wahlleiter Michael Haußmann rechnet mit einer Rekordzahl an Briefwählerinnen und -wählern.
Übers Wochenende kamen schon 10.000 Anträge auf Briefwahl
Am Freitag, den 13. August, kam schon eine erste Vorab-Charge Stimmzettel beim Wahlamt an der Berliner Allee an, am Montag, 22. August, ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>