Club der Freunde

Nahverkehr

Freiburger Rat stimmt für Verlängerung der Linie 1 in Littenweiler

Der Gemeinderat will die Mobilitätswende beschleunigen und stellt die Weichen für neue Trassen. Ein Anschluss für St. Georgen soll geprüft werden, der Ringschluss nach Lehen aber hat wenig Chancen.

46 von 48 Stadträtinnen und Stadträte haben sich am Mittwoch für den weiteren Ausbau des Stadtbahnnetzes ausgesprochen. Oben auf der Agenda: die Verlängerung der Linie 1 zum Kappler Knoten, die Stadtbahn für Dietenbach, der Bypass der Stadtbahn Messe über den Friedrichring und eine Prüfung des Straßenbahnanschlusses für St. Georgen. Oberbürgermeister Martin Horn machte auch ein Angebot an die Nachbargemeinden: "Die Stadtbahn muss nicht in Vauban oder Zähringen enden, sie könnte auch über Gemarkungsgrenzen hinausfahren."

Am Ende stimmten alle Ratsmitglieder mit Ausnahme der beiden AfD-Räte dem Vorschlag der Verwaltung zu, der ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>