Club der Freunde

Pop

Freiburger Drummer startet dank Spotify in den USA durch

Stefan Wittich, früherer Drummer der Freiburger Band Tele, produziert in Berlin ein Folk-Album mit einem in Nottingham lebenden Amerikaner. Ausgerechnet in dessen Heimat läuft jetzt das Geschäft.

Die Milastraße in Berlin liegt im Schlagschatten der Schönhauser Allee. Auf der einen Seite der Magistrale pocht das Herz des Prenzlauer Bergs, der größten Schwaben- und Badener-Enklave jenseits der Landesgrenzen. Auf der anderen schmiegt sich der Mauerpark, Treffpunkt von Familien, Touristen, Haschdealern und volksbelustigenden Kleinkünstlern aller Art an den nach Turnvater Jahn benannten Sportanlagenkomplex an der geschichtsträchtigen Bernauer Straße.
Hier, in der Mitte der Hauptstadt liegt das Studio von Tele, der aus Freiburg zugezogenen Pop-Band. Die ist zwar Geschichte. Das Hauptquartier haben die Ex-Mitglieder aber behalten. Sänger Francesco Wilking und Keyboarder Patrick Reising arbeiten dort an ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>