Club der Freunde

Dialogverfahren

Eine halbe Million Euro für Korrekturen am Brunnen auf dem Platz der Alten Synagoge

Jetzt ist entschieden, wie der Brunnen korrigiert wird: Das Dialogverfahren zwischen Stadt und zwei jüdischen Gemeinden ist abgeschlossen. Und die Maßnahmen werden günstiger als erwartet.

Der Weg für Bronzemodell, digitale Infostele und Zonierungsband auf dem Platz der Alten Synagoge ist frei. Das Dialogverfahren zwischen Stadtverwaltung und zwei jüdischen Gemeinden über die Korrekturen am Erinnerungsbrunnen ist abgeschlossen.

"Es war ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>