Club der Freunde

Neue Idee

Eine ausgemusterte Straßenbahn könnte den Stühlinger Kirchplatz in Freiburg beleben

Ein Verein will zur Befriedung des Stühlinger Kirchplatzes einen Kiosk installieren – eventuell in einer ausgemusterten Straßenbahn. Anläufe, die Situation zu verbessern, gab es schon viele.

Die Initiative Schwere(s)los möchte einen gemeinnützigen Kiosk auf dem Stühlinger Kirchplatz installieren. Damit, so die Idee, könnte man den Platz beleben und dem Schmuddelimage des Drogenumschlagplatzes mit einem Kultur-Ort begegnen. Die Stadt findet das Ansinnen interessant, sieht aber noch viele Hürden – vor allem baurechtliche.
Der Stühlinger Kirchplatz ist in der Öffentlichkeit vor allem als Problemzone präsent, daran konnten weder Streetworker noch zahlreiche Razzien der Polizei bis heute viel ändern. Bisher wird er vor allem genutzt von verschiedenen ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>