Vernissage

Die Veranstaltungsreihe poınts feiert zweijähriges Bestehen

fudder-Redaktion

Seit zwei Jahren gibt es die Veranstaltungsreihe poınts. Zum Geburtstag gibt es gleich zwei Veranstaltungen des Kollektivs Balkon Zum Bahnhof & dunkelgrau: Am Freitag, 13. Dezember, findet eine Vernissage statt – am Tag drauf wird gefeiert.

Points feiert Geburtstag – die Veranstaltungsreihe des Kollektivs Balkon Zum Bahnhof & dunkelgrau feiert zweijähriges Bestehen. Um das gebührend zu feiern hat das Trio, bestehend aus Klingberg, Tribe und Schwarznull, gleich zwei Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Beide finden im Slow Club statt.


Am Freitag, 13. Dezember, sind die Türen des Slow Clubs ab 18 Uhr für eine Vernissage geöffnet. Im Vordergrund wird dabei digitale Kunst von Immanuel Calvin Herchenbach und Simon Braun stehen, im Hintergrund läuft Livemusik von Aesthetic Kidund dem poınts-Trio. Nebenbei kündigt das Kollektiv an, dass es einen Wandkalender zu kaufen geben wird – "Außerdem hat der wundervolle Frank Bale die süßen poınts Boys für einen wunderschönen Wandkalender fotografiert", heißt es auf der Seite der Facebookveranstaltung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

banana split #design #blender #cyclesrender #3dart #3d #b3d

Ein Beitrag geteilt von SleepySimon (@sleepysimson) am Aug 17, 2018 um 11:10 PDT



Am Samstag steigt dann die eigentliche Feier. Es legen Myth, HNRK und Klingberg auf, zudem haben die Veranstalter einen secret live act angekündigt.
Was: 2 Jahre poınts– Vernissage

Wann: Freitag, 13. Dezember 2019, 18 Uhr

Wo: Slow Club

Facebook: 2 Jahre poınts – Vernissage

Was: 2 Jahre poınts

Wann: Samstag, 14 Dezember 2019, 22 Uhr

Wo: Slow Club

Facebook: 2 Jahre poınts