Studium

Die Hochschulen Freiburgs veranstalten einen digitalen Tag der offenen Tür

Niklas Reichenbach

Durch die Corona-Pandemie findet der Tag der offenen Tür der Freiburger Hochschulen dieses Jahr digital statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Studieninteressierten.

Den Schülerinnen und Schülern der Kursstufen eins und zwei bietet sich diese Woche am 18. November wieder die Möglichkeit die Universität in Freiburg mit ihrem Campus kennenzulernen und in ihre Wunschfächer reinzuschnuppern. Pandemie bedingt findet die Veranstaltung dieses Jahr digital statt.


Angeboten werden bei der Universität Freiburg Präsentationen von Studiengängen, Videosprechstunden mit Lehrenden, Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Studiengang, eine virtuelle Campustour und vieles mehr. Interessierte können sich auf der Website der Universität schon vorab ein individuelles Programm erstellen.

Auch die pädagogische, evangelische und katholische Hochschule bietet ein Online-Programm an.



Zu den Websites:

  • Was: Digitaler Tag der offenen Tür
  • Wann: 18. November 2020, 09 bis 16.30 Uhr
  • Wo: Online