Club der Freunde

150 Fahrzeuge

Die ersten Leih-Scooter sind nun in Freiburg unterwegs

Der Göttinger Anbieter Yoio stellt ab sofort 150 Fahrzeuge in Freiburg zur Verfügung. Die Fahrten mit dem E-Scooter sind per Handy buchbar. Das Rathaus ist im Gespräch mit weiteren Anbietern.

Der erste Verleiher von E-Scootern hat Freiburg erreicht: Es ist keiner der großen, internationalen Anbieter, sondern der Göttinger Dienst Yoio, der in Freiburg seine erste "Filiale" aufgemacht hat. Laut Geschäftsführer Boris Hillmann stehen jetzt 150 Fahrzeuge bereit, die per Handy buchbar sind.
Ein erster Test verläuft problemlos. Die App für Android und iOS ist ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>