Zeugenaufruf

Auto erfasst Fußgängerin vor einer Grundstückseinfahrt in Freiburg-Weingarten

BZ-Redaktion

Eine 45-Jährige ist mit ihrem Auto aus einem Grundstück gefahren und hat dabei eine ältere Frau mit Rollator erfasst. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Autofahrerin fuhr bereits am Mittwoch, 14. Juli, gegen 12.30 Uhr, rückwärts aus einem Grundstück in Freiburg-Weingarten, nach der Einmündung Badenweiler Straße auf die Laufener Straße. Dabei übersah sie, wie die Polizei vermutet, eine 85-jährige Frau, die mit ihrem Rollator die Laufener Straße überqueren wollte und dem ausfahrenden Auto den Rücken zuwandte. Durch die Kollision wurde die 85-Jährige umgestoßen und fiel zu Boden, wodurch sie sich leichte Verletzungen zuzog.
Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter Telefonnummer 0761 882-3100 zu melden.