Forscher-Blog

Dieser Jugendliche hat einen Uno-Automat erfunden

fudder-Redaktion

Normale Computerspiele findet Josef Kassubek langweilig. Deswegen hat er einen Automat erfunden, der im echten Leben gegen ihn Uno spielt. Beim Regionalwettbewerb von Jugend Forscht präsentiert er ihn der Jury.

Eine Maschine, die so oft man will mit einem Uno spielt – die hat Josef Kassubek vom Georg-Büchner-Gymnasium in Rheinfelden entwickelt. Der Zwölfjährige ist dieses Jahr schon zum zweiten Mal bei Jugend forscht dabei. Letztes Jahr ist er im Bereich Chemie angetreten, dieses Mal ist er im Bereich Technik einer der Kandidaten. Wie auch alle anderen Teilnehmer unter 14 Jahren wird er im "Schüler experimentieren" Wettbewerb antreten.


Das Prinzip seines Automats ist eigentlich simpel, aber in der Umsetzung dann eben doch ganz schön kompliziert. Josef musste eine ganze Weile an seiner Erfindung herumtüfteln, bis alles perfekt war. Vor allem der Schrittmotor des "UnoMat" und das Programmieren bereiteten ihm Kopfzerbrechen.

Die Spielkarten sind RFID-Karten, die der Automat dann von alleine erkennt. Es ist die gleiche Technologie, die auch bei Mautsystemen oder beim kontaktlosen Bezahlen eingesetzt wird. Der Automat kann damit die einzelnen Karten identifizieren und daraufhin die passende Karte auf dem Kartenstapel werfen.

Nach wochenlanger Arbeit wird Josef Kassubek seinen Automat am 14. und 15. Februar der Jury des Regionalwettbewerbs von Jugend forscht präsentieren. Besonders verbissen geht Josef den Wettbewerb aber nicht an. Für ihn zählt hauptsächlich der Spaß an der Sache.

Was: Jugend Forscht Regionalwettbewerb
Wann: Do, 14. Februar und Fr, 15. Februar
Wo: SICK Arena, Messe Freiburg
Webseite: www.sick.com/jugend-forscht

Mehr dazu:


Disclosure
fudder ist Medienpartner des Regionalwettbewerbs Jugend forscht. Dieser wird in Südbaden zum 18. Mal in Folge vom Waldkircher Unternehmen Sick AG durchgeführt. Im Rahmen dieser Kooperation gibt es wieder unser Forscher-Blog mit freundlicher Unterstützung der Sick AG. Wir versorgen euch von heute an wieder mit den interessantesten Themen rund um das Thema Jugend forscht.