Polizei sucht Zeugen

Zwei 19-Jährige prügeln sich in Freiburg-Lehen auf der Straße

BZ-Redaktion

Zwei junge Männer haben sich auf offener Straße geprügelt. Einer der beiden beleidigte auch noch die Polizisten. Nun werden Zeugen gesucht.

Um kurz nach 20 Uhr am Dienstag, 29. Dezember, wurde die Polizei zu einer Schlägerei auf der Bundschuhstraße (Höhe Hausnummer
20) in Freiburg-Lehen gerufen. Zwei 19-Jährige waren zunächst verbal aneinandergeraten und schlugen dann aufeinander ein, bis sie von zwei Zeugen getrennt und auf dem Boden fixiert wurden.


Als die Polizeibeamten eintrafen, wurden sie von einem der Kontrahenten beleidigt, ein Beamter wurde durch einen Tritt leicht verletzt. Da der alkoholisierte Beschuldigte sich nicht beruhigen ließ, wurde er vorübergehend in Gewahrsam genommen.
Die Polizei bittet nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0761/882-2880 zu melden. Insbesondere ein Zeuge, der dabei geholfen haben soll, die zwei Streitenden voneinander zu trennen, wird gebeten, die Polizei zu kontaktieren.