Übersicht

Was geht im Pride Month in Freiburg und Umgebung?

Anne Herrmann

Der Juni ist Pride Month – ein Monat, der unter dem Motto steht, stolz und selbstbewusst zur eigenen Sexualität zu stehen und für die Belange queerer Menschen zu kämpfen. Eine Übersicht über die Events in Freiburg und Umgebung.

Entstanden ist der Pride Month aus dem sogenannten Stonewall-Riot im Jahre 1969. Die zum großen Teil queeren Besucher:innen der New Yorker Bar "Stonewall Inn" wurden wieder einmal Ziel einer Polizeirazzia. Doch dieses Mal blieb das nicht folgenlos – die Betroffenen wehrten sich, es kam zum Aufstand. Dieser stellt einen Schlüsselmoment in der Geschichte der LGBTQ+-Bewegung dar. Der Stonewall Inn befand sich in der Christopher Street – daher der Name des CSD. Am ersten Jahrestag der Aufstände, dem 28. Juni 1970 fanden in den USA die ersten Gay-Pride-Paraden statt.
In Erinnerung an diese Geschehnisse wird nun jedes Jahr im Juni der Pride Month gefeiert.

In der vergangenen Woche haben in Freiburg und Umgebung schon einige Veranstaltungen stattgefunden, diese Veranstaltungen folgen in den kommenden Wochen:

Drag Workshop mit Vivienne Van Jay Jay & Atlas

Was? Workshop zu Drag, Voranmeldung nötig.

Wann? Donnerstag, 16.06.22, 18-20 Uhr

Wo? Jos Fritz Café, Wilhelmstraße 15

Marche des Visibilités Strasbourg

Was? CSD-Pendant in Straßburg

Wann? Samstag, 18.06.22, ab 14:30 Uhr

Wo? Place de l’Université, Straßburg. Anreise mit dem Zug bis Kehl mit dem Neun-Euro-Ticket möglich. In Straßburg mit der Tram C, E oder F bis Gallia fahren.

Zürich Pride Festival 2022

Was? Festival mit vielen queeren Acts. Das Festival selbst ist gratis und für alle queerfreundlichen Menschen offen. Wer am Freitag auf die Pride Opening Party oder am Samstag auf die Official Pride Party in zwei Zürcher Clubs will, zahlt 20 bzw. 30 CHF.

Wann? Freitag und Samstag, 17.-18. Juni. Das Festival findet Freitag 16-24 Uhr, Samstag 14-24 Uhr statt. Die Partys starten jeweils um 23 Uhr.

Wo? Kasernenareal & Zeughaushof Zürich, etwa 10 Minuten vom Bahnhof entfernt. Mit dem Zug dauert es von Freiburg nach Zürich etwa zwei Stunden.

Pink Party Freiburg

Was? Legendäre queere Party vom Regenbogenreferat der Uni Freiburg. Offen für alle, getanzt wird zu allem ab den 80ern. Eintritt kostet 4 bzw. 5€, mit dem Soli-Euro wird der CSD finanziert.

Wann? Samstag, 18.06.22

Wo? Mensa Rempartstraße

Queerfilmnacht – "Moffie"

Was? Das Kino Kandelhof zeigt den Film "Moffie", der die Geschichte eines schwulen Mannes im südafrikanischen Militär zu Apartheidszeiten zeigt.

Wann? Sonntag, 19.06.22, 20:30-22:30 Uhr

Wo? Kino Kandelhof, Kandelstraße 27

Vortrag: "Homofeindliche Konterrevolution von rechts?"

Was? Die Bretterbude e.V. organisiert einen Vortrag rund um weltweit agierende antifeministische und homophobe Kräfte. Referent ist der freie Journalist Lucius Teidelbaum.

Wann? Donnerstag, 23.06.2022, 20 Uhr

Wo? Jos-Fritz-Café, Wilhelmstraße 15

CSD Freiburg

Was? Hauptevent des Pride Month unter dem Motto "Liebe grenzenlos – Amour sans frontière". Ab 14 Uhr startet eine Demo am Platz der Alten Synagoge. Um 18 Uhr wird es dann eine Kundgebung am Stühlinger Kirchplatz geben. Nach Ende herrscht erfahrungsgemäß Feierlaune. Wer noch einen draufsetzen mag, geht ab 22:30 Uhr ins Hans-Bunte-Areal, wo die offizielle After Party des CSD stattfindet. Tickets gibt es online, sie kosten 15€.

Wann? Samstag, den 25.06.22, 14 Uhr: Demo, 18 Uhr: Kundgebung, 22:30 Uhr: After-Party im Hans Bunte

Wo? Platz der Alten Synagoge, Stühlinger Kirchplatz, Hans Bunte

PRIDE Ravensburg-Weingarten

Was? Pride-Demozug unter dem Motto "Bunte Vielfalt für Oberschwaben". Erst wird für die Rechte von queeren Menschen demonstriert, im Anschluss gibt es eine Pride-Afterparty im alibi.

Wann? Samstag, den 25.06.22, ab 13:30 Uhr: Demo, ab 15:30: Kundgebung, ab 17:00 Uhr: Hoffest im alibi, ab 20 Uhr: After-Party im alibi

Wo? Demobeginn ist am Bahnhof, von dort wird zum Stadtgarten gelaufen, wo die Kundgebung stattfindet. Die Party ist im alibi, St. Longinus-Straße 1. Die Anreise aus Freiburg dauert mit dem Flixbus mit guter Verbindung drei Stunden.

CSD Tübingen

Was? CSD-Parade in Tübingen mit anschließendem Bunten Markt der Infostände

Wann? Samstag, 25.06.22, ab 13:30 Uhr

Wo? Demobeginn vor dem Keplergymnasium, Uhlandstraße 30

Podiumsdiskussion "Queersein und Flucht"

Genaue Infos wie Ort und Teilnehmende werden noch bekannt gegeben

Wann? Mittwoch, 29.06.22, 18-20 Uhr

CSD Freiburg – Finissage

Was? Ausklang und Ende des Pride Months in Freiburg, mit den Künstlerinnen Michaela Klaehn alias Kirschmond und Sylvia Gaßner alias static.underground

Wann? Donnerstag, 30.06.22, 18-20 Uhr

Wo? Jos Fritz Café, Wilhelmstraße 15