Polizei sucht Zeugen

Parkrempler auf dem Parkplatz eines Supermarkts im Hölderle-Carrée

BZ-Redaktion

Erst hat er ein parkendes Auto gestreift, dann flüchtete er: Die Polizei sucht den Fahrer eines roten Pkw, der am Mittwoch im Freiburger Stadtteil Wiehre in einen Unfall verwickelt gewesen sein soll.

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Mittwoch, 27. Januar, zwischen 12.30 und 12.40 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Lebensmitteldiscounters Lidl an der Konrad-Goldmann-Straße im Hölderle-Carrée im Freiburger Stadtteil Wiehre ereignet hat. Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs streifte ein in der Hochgarage geparktes Auto. Ohne sich weiter um den entstandenen hohen Sachschaden zu kümmern, fuhr der Verursacher weiter. Am beschädigten Auto wurde roter Lack gefunden.

Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst der Polizei Freiburg, Telefon 0761/882-3100 zu melden.