ZMF: Das Actionprogramm

Gina Kutkat

Neben dem Hauptprogramm im Zirkus- und Spiegelzelt bietet das diesjährige ZMF wieder ein buntes, interaktives und musikalisches Actionprogramm. Newcomer und altbekannte Bands aus der Region füllen das Abendprogramm, nachmittags gibt es Aktionen für Kinder und Jugendliche. Ein Überblick.



Das Eröffnungskonzert des Actionprogramms heute Abend gehört natürlich der offiziellen ZMF-Tourband Philadelphia, die im Februar den Rampe-Wettbewerb 2009 im Jazzhaus gewann. Die Geschwister Trommsdorff, die sich auf unplugged-Jazz-Pop spezialisiert haben, werden zunächst ein gemütliches unplugged-Konzert spielen, um dann später auf der Open-Air-Bühne weiterzumachen.


Auch die Vorjahresgewinner Cornerstone sind mit dabei, genauso wie die Zweitplatzierten des Rampe-Wettbewerbs aus den Jahren 2008 und 2009: Fed Up 74 und The Enshins. Fed Up 74 sind inzwischen nur noch zu dritt, da Bassist Robert zu Beginn des Jahres die Band verließ. Eins ist jedoch beim Alten geblieben: der Power-Punk-Pop made in Portugal.

The Enshins lagen beim diesjährigen Rampe-Wettbewerb nur knapp hinter Philadelphia. Die fünf Musiker haben sich und ihre Musik eingerichtet zwischen Indie-Rock, schrammelnden Gitarren und einem tighten Beat.

Ein wichtiges Konzert steht bei Bowel Function vor der Tür. Am Freitag feiern sie gleichzeitig den Release ihrer neuen Scheibe "Luxury Of A Doubt" und ihr zehnjähriges Bandbestehen. Die Metaler haben sich für ihr neues Album auf ihre Stärken berufen: Melodien, catchy Hooks und harte Riffs. Im Anschluss an das Konzert veranstalten die Jungs eine CD-Release-Aftershow-Party.

Weitere schöne Konzerte abseits der Hauptbühnen gibt es unter anderem von der Solokünstlerin Bella, dem Bläser-Drummer-Combo Louisiana Funky Butts, der Jazzsängerin Anne Czichowsky, dem A-Capella-Ensemble xtett oder dem jungen Kabarettisten Julian Limburger.

Mehr dazu:

Web:

ZMF

Das komplette ZMF-Actionprogramm 2009


Donnerstag, 25. Juni

  • 20.30 Uhr: Mondo Musical Group
  • 22.30 Uhr: Philadelphia

Freitag, 26. Juni

  • 17 Uhr: Bambinilauf
  • 20 Uhr: Rockwerkstatt on stage
  • 22 Uhr: Bowel Function, CD-Release-Konzert
  • 23.30 Uhr: Aftershow-Party

Samstag, 27. Juni

  • 15 Uhr: Comic-Workshop für Kinder, Graffiti Action mit Zoolo
  • 18 Uhr: KickerSM-Finale
  • 19 Uhr: Freiburger Kicker Kneipen Cup
  • 19 Uhr: Bella
  • 20.15 Uhr: Louisiana Funky Butts
  • 22.00 Uhr: Projektil
  • 23.45 Uhr: Fed Up 74

Sonntag, 28. Juni

  • 11 Uhr: Ökomenischer Gottesdienst
  • 14 Uhr: Spielmobil
  • 16.30 Uhr: Pferde- und Kamelreiten
  • 17 Uhr: Zirkus Ragazzi
  • 19 Uhr: Anne Czichowsky & Jazzpartout
  • 21.30: xtett

Montag, 29. Juni

  • 19 Uhr: Schulband-AG Kollnau
  • 21 Uhr: ZMF-Quiznacht
  • 23 Uhr: The Twenty 1st Blues & Soul Band

Dienstag, 30. Juni

19 Uhr: Savage System
23 Uhr: Cornerstone

Mittwoch, 1. Juli

  • 19 Uhr: Bella & Schröder
  • 21.30 Uhr: Julian Limberger
  • 22.30 Uhr: Elli

Donnerstag, 2. Juli

  • 19 Uhr: Rock Rainer
  • 22 Uhr: Konrad Küchenmeister

Freitag, 3. Juli

  • 15 Uhr: SC-Trikotvorstellung
  • 16 Uhr: Zirkus-Workshop
  • 22 Uhr: Turnback

Samstag, 4. Juli

  • 16 Uhr: Fingerboard-Stadtmeisterschaft
  • 20.30 Uhr: Aufführung des Tanz-Workshops
  • 22 Uhr: Hello Taxi
  • 23 Uhr: DJ Mensa

Sonntag, 5. Juli

  • 14 Uhr: Kinder- und Jugendzirkusfestival
  • 14 Uhr: Spielmobil
  • 15 Uhr: Drum'n'Brass Workshopfinale
  • 16.30 Uhr: Pferde- und Kamelreiten
  • 22 Uhr: Ben Propeller

Montag, 6. Juli

  • 19 Uhr: Gianluca Carafa
  • 22.30 Uhr: Funk:Reich

Dienstag, 7. Juli

  • 19 Uhr: Perry Robinson & Band
  • 22.30 Uhr: Jake Roeder

Mittwoch, 8. Juli

  • 19 Uhr: Jeremiah Wood
  • 22.30 Uhr: Bergitta Victor

Donnerstag, 9. Juli

  • 19 Uhr: Los Chanchos Pelados
  • 22 Uhr: Marco de Lahuen

Freitag, 10. Juli

  • 13 Uhr: Theaterworkshop
  • 19 Uhr: The Enshins
  • 22 Uhr: Worldfly
  • 24 Uhr: You? Spy!

Samstag, 11. Juli

  • 16 Uhr: Slackline
  • 17.30 Uhr: Tricksquad
  • 19 Uhr: Crime Killing Joker Man
  • 23 Uhr: Fest Van Cleef Visions Aftershow-Party

Sonntag, 12. Juli

  • 13 Uhr: Create
  • 14 Uhr: Spielmobil
  • 16 Uhr: Die vergessenen Turnbeutel
  • 16.30 Uhr: Pferde- und Kamelreiten'
  • 19.30 Uhr: Slam Poetry Workshopfinale
  • 21.30 Uhr: Kelly Meets Touby