Wohin im September? Ausflugstipps und Veranstaltungskalender für Eltern in Freiburg

Rebekka Sommer

Es naht, mit etwas Glück, ein sonniger Altweibersommer. Tautropfen funkeln im Licht der Sonnenstrahlen und Spinnweben heften sich ans schlohweiße Haar alter Weiber, die im Stadtgarten die Schwäne füttern. Doch während das Gefieder sacht im Herbstwind wiegt, haben junggebliebene Eltern mit ihren Sprösslingen noch lange nicht genug vom Sommer. Deswegen gibt es im September nochmal einen richtig bauernhofromantischen, sonneliebenden Eltern-Veranstaltungskalender.



Wer sich also an den nahenden Herbst noch nicht so richtig gewöhnen mag, könnte sich für ein Kinderfest bei Heu, Stockbrot und Bauernhoftieren auf dem Elzacher Schlosshof einmieten. Nach einer Hofführung bewegen sich die Kinder dort nach Lust und Laune auf dem voll bewirtschafteten Hof, gucken Tiere und toben auf dem Trampolin am Spielplatz. Zum Programm gehört auch eine Stunde Ponyspaziergang, für den die erwachsenen Begleitpersonen eine Einweisung erhalten. Zum abendlichen Lagerfeuer steht Holz bereit, Verpflegung – wie Stockbrot und Kuchen - muss mitgebracht werden. Das Bauernhof-Kinderfest eignet sich besonders für Kinder von 5 bis 8 Jahren und kostet ca. 60 Euro.

Kontakt: Katrin Joos, Schlosshofweg 3, 79215 Elzach-Prechtal, 07832/9789788, schlosshof.org

Der Kinderabenteuerhof in der Vauban macht ein Sommerfest. Im Waldrestaurant Zähringerburg ist Kinderbrunch. Ein Liebhaber-Hoffest findet außerdem am 10. und 11. September in Efringen-Kirchen statt; zugegeben, die Fahrt von Freiburg dauert eine gute Dreiviertelstunde, dafür tummeln sich in der Bio-Gärtnerei Hoch-Reinhard immer besonders viele Kinder, das Essen ist gut und die Atmosphäre entspannt - Kinderprogramm gibt es dort am Sonntag. Frühherbstlich lädt auch der Bioland-Verband zum Jubiläumsfest und Herbstmarkt in Eichstetten, unter anderem mit einer Spielstraße.

Der Mundenhof veranstaltet ein Eselfest und eine Mondscheinführung, Mama-Kino gibt’s wie immer an jedem zweiten Mittwoch im Monat um 15 Uhr im Knadelhof und die Bastel- und Märchenstunde im Zentrum Oberwiehre donnerstags um 16 Uhr. Weitere überdachte Alternativen für den vermutlich  ungemütlicher werdenden Septemberausklang wären z.B. zwei Marionetten-Theaterstücke auf dem Seepark-Gelände, der Kinderspieltag im Colombischlössle oder die Bibi-Blocksberg-Supershow in Denzlingen.

Weitere Termine im September:

Samstag, 3. September
10 bius 19 Uhr: Eselfest auf dem Mundenhof. Tier-Natur-Erlebnispark, Mundenhof 37, mundenhof.de

Sonntag, 4. September
10 bis 16 Uhr: Eselfest auf dem Mundenhof. Tier-Natur-Erlebnispark, Mundenhof 37, mundenhof.de

Samstag, 10. September

19:30 Uhr Mondscheinführung auf dem Mundenhof. Eintritt für Erwachsene 5 Euro. Treffpunkt am Steinaffen.Tier-Natur-Erlebnispark, Mundenhof 37, mundenhof.de

Sonntag, 11. September
9:30 bis 14 Uhr: Großer Kinder-Brunch im Waldrestaurant Zähringer Burg mit Ponyreiten, Kinderschminken, Märchenfee und vielen weiteren Überraschungen.Waldrestaurant Zähringer Burg, Reutebacher Höfe 7, Freiburg, waldrestaurant-zaehringerburg.de

11 Uhr: 40 Jahre-Bioland. Jubiläumsfest in Eichstetten am Kaiserstuhl. Veranstalter sind die Bioland-Gruppen aus der Region Freiburg. Mit buntem Rahmenprogram, Spielstraße, etc. Veranstaltungsort: Pavillon am S-Bahnhof, 79356 Eichstetten am Kaiserstuhl

11 bis 17 Uhr: Hock am Aquarium im Mundenhof. Gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank.

14 Uhr: Hoffest mit Live-Musik, Programm, große Auswahl an Getränken und Speisen, Kinderprogramm Bioland Gärtnerei Hoch-Reinhard Untere Letten 3, 79592 Efringen-Kirchen/Fischingen, hoch-reinhard.de

Montag, 12. September 2011
16:30 bis 18 Uhr Öffentliche Hofführung auf dem Kunzenhof – mal sehen, was die Ziegen machen, und was wächst eigentlich gerade im Garten? Ohne Anmeldung. Jugendprojekt am Kunzenhof e. V.
Gabriele und Dieter Plappert, Littenweilerstraße 25 a, 79117 Freiburg im Breisgau, 0761.63 726 und kunzenhof.de

Mittwoch, 14. September
15 Uhr: Mama-Kino im Kandelhof. Ecke Kandelstraße/Rennweg. Programminfo über Verteiler: kontakt@friedrichsbau-kino.de

Samstag, 17. September
14 Uhr Sommerfest mit Livemusik, Leckereien aus dem Backhaus, offenem Reiten, Kasperletheater. Kinderabenteuerhof Vaubankinderabenteuerhof.de

Sonntag, 18. September
„Großer Kindergeburtstag“, bzw. Weltkindertag im Seepark. Mit Ponyreiten, Kasperletheater, Bummelbahn und viele Ständen von Vereinen und Initiativen.

11 Uhr: Emmendinger Künstlermarkt und Rhythmus unter freiem Himmel. Schlossplatz  Emmendingen, spielspirale.de

15 Uhr: Bibi Blocksberg Super-Show. Ab 4 Jahren. Kultur & Bürgerhaus Denzlingen, Stuttgarter Straße 30, Denzlingen. Preis 10 Euro, Karten bei reservix.de

Sonntag, 25. September
10 bis 17 Uhr: Buntes Programm zum Kinderspieltag im Archäologisches Museum Colombischlössle. www.freiburg.de/museen

Mittwoch, 28. September
15 Uhr: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Marionetten-Aufführung der Cinderella-Bühne. Theaterzelt im Seeparkgelände, 0177.8110527. Auch 16:30 Uhr.

Donnerstag, 29. September
Petterson und Findus: Ein Feuerwerk für den Fuchs. Marionetten-Aufführung der Cinderella-Bühne. Theaterzelt im Seeparkgelände, 0177.8110527. Auch 16:30 Uhr.

Freitag, 30. September
Petterson und Findus: Ein Feuerwerk für den Fuchs. Marionetten-Aufführung der Cinderella-Bühne. Theaterzelt im Seeparkgelände, 0177.8110527. Auch 16:30 Uhr.

15 Uhr: Tierisch pädagogisch - offenes Programm mit Schweine hüten, Schafspaziergang, Kaninchen versorgen Kinderabenteuerhof, Vauban. kinderabenteuerhof.de  

Mehr dazu:

[Bild © Kzenon - Fotolia]