Wo rockt´s? Wive @ White Rabbit

Benjamin Köhler

Passend zur Klassik-Diskussion bei fudder gibt es mit Wive eine Band im White Rabbit zu sehen, die dem angestaubten Genre eine Frischzellenkur verpassen will und auch noch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich ist. Gute Gründe also, dem weißen Hasen zu folgen.



Wive sind in erster Linie zwei Ex-Mitglieder der amerikanischen Indieinstitution A Whisper In The Noise, die Elemente aus der Klassik mit Electronica, Folk und Americana vermischen. Heraus kommt dabei ein sehr eigenständiger Sound, der atmosphärisch und düster, aber vor allen Dingen einfach nur schön ist. Im Gepäck hat die Band dabei ihr Debütalbum „PVLL“, welches bereits viele gute Kritiken erhalten hat.


Als Vorband treten Bombee aus Chemnitz auf, die stilistisch gut zu Wive passen und somit insgesamt für einen gelungenen Konzertabend sorgen dürften.

Was: Wive (Support: Bombee)
Wann: Heute, Donnerstag, 18. März 2010, 21 Uhr
Wo: White Rabbit

Tickets: 8 Euro (Vorverkauf), 10 Euro (Abendkasse)
Vorverkauf: BZ-Karten-Service, Flight 13, Reservix.de
Reservierung: reservierung.dando@gmx.de