Wo rockts? Blue Babies im Jazzhaus

David Weigend

Wenn man die MySpace-Seite der Freiburger Blue Babies besucht, wird deren "aktuelle Stimmung" als "aufgedreht" beschrieben. Der Grund: "Die rasenden Fünf" gastieren morgen für ein Skakonzert im Jazzhaus.

Die Blue Babies kennt man bisher von ihren eher unkonventionellen Auftrittsorten. So spielte das Quintett seinen Ska unter anderem im Dreisamstadion und im VAG-Partywagen. Die Besetzung der Combo besteht aus Schlagbass, Akkordeon, Saxofon, Schlagzeug und Gitarre, gesungen wird auf Deutsch.


Wie man in der Rheinzeitung am 5. Februar nachlesen konnte, tanzten die Blue Babies bei ihrem Koblenzer Gig "eine Polonaise durch die Menge und machten beim Covern weder vor Rockklassikern wie ,Final Countdown' noch vor souligen Klängen à la James Browns ,Sex Machine' halt." Dazu fällt selbst uns nichts mehr ein.

Mehr dazu:

Blue Babies: Web & MySpace
Was: Blue Babies live
Wann: Samstag, 20. Dezember, 20 Uhr
Wo: Jazzhaus, Schnewlinstr. 1
Eintritt: 11 € / 13 €