Wo rockt's? Das letzte El.Pi Club-Konzert

Carolin Buchheim

Dreieinhalb Jahre lang gab es im El.Pi immer mal wieder Donnerstags die El.Pi Club-Konzerte. Bis heute: aus Rücksicht auf die Nachbarn wird die Konzertreihe eingestellt. Zum Umsonst-Abschluss-Gig reisen die großartigen The Tremolo Beer Gut aus Dänemark an. Und Bier kostet 1,50 Euro.



The Tremolo Beer Gut machen - grundsäztlich immer im dichten Diskonebel stehend - Dark Surf; tolle instrumentale Musik zwischen Surf und Western. Man stelle sich den Soundtrack für eine paranoid-surreale Lynch-Tarantino-Koproduktion vor.


Das ausgerechnet diese Herren den Konzertreigen im El.Pi beschließen, verschafft der traurigen Angelegenheit (schon wieder eine Konzertlocation in Freiburg weniger!) immerhin einen würdigen Abschluß: den Anfang machten im Sommer 2006 schließlich Epo-555, die nicht nur ebenfalls aus Dänemarkt kommen, sondern auch noch auf dem gleichen Label wie Tremolo Beer Gut zuhause sind, Crunchy Frog.

Danke, El.Pi!

The Tremolo Beer Gut

Quelle: YouTube

[youtube epxdUmsBIjI nolink]

Mehr dazu:

Was: Tremolo Beer Gut
Wann: Donnerstag, 19. November 2009, 20 Uhr (Pünktlich!)
Wo: El.Pi
Eintritt: frei

[Foto: Crunchy Frog, Jessica Tolf Vulpius]