What goes around comes around: fudders Kurzfilm zum Wochenende drückt auf die Tränendrüse

Jana Luck

Dreht ein Mobilfunkanbieter aus Thailand einen hochemotionalen Werbespot, um seinen Kunden zu zeigen, das – ja, was eigentlich?

Ohje. Da sitze ich in der Redaktion vor meinem Bildschirm und mir steigen doch tatsächlich Tränen in die Augen. Zum Glück schaut mich gerade niemand so genau an. Genau das macht der unglaublich emotionale und berührende Spot nämlich: Auf die Tränendrüse drücken. Wenn am Schluss des Films die Musik zu einem dramatischen Crescendo ansteigt und das Happy End nicht mehr lange auf sich warten lässt – spätestens dann kullern die ersten Tränen.


Aber von vorn. Der dreiminütige Kurzfilm handelt von Nächstenliebe, vom Geben, ohne ein Nehmen zu erwarten, davon, aus dem Herzen zu handeln. Das ist Kitsch pur, aber der raue Hintergrund der Szenen schwächt die rosarotromantische Story ein bisschen ab.

Ein Geschenk, das nie vergessen wird

Ein kleiner Junge wird beim Klauen erwischt - es handelt sich dabei um Medikamente für seine kranke Mutter. Aber er wird nicht bestraft. Ein Mann aus dem Straßenrestaurant gegenüber eilt dazu. Er zahlt die Medikamente, gibt dem Jungen dazu ein paar weitere Scheine und Gemüsesuppe. Der Junge hebt zum ersten Mal den Kopf, eilt mit der Plastiktüte davon – aber wird das Geschenk nie vergessen.

Der Film ist ein Werbespot des thailändischen Unternehmens "truemove", einem Mobilfunkanbieter. Ah, bin ich also reingefallen – die emotionale Message ist Werbung. Mit welcher Verbindung? Die wahre Kommunikation ist... eine zerdehnte, über Zeit und Raum, eine Kommunikation mit Zwischenschritt, Kommunikation, die auch noch dreißig Jahre später antwortet? Oder will das Unternehmen mit dem emotionalen Ausbruch einfach seine Kunden oder potenzielle Kunden an sich binden?

Wie auch immer: Rührend und sehenswert ist der Kurzfilm. Ob er als Werbung gewirkt hat, könnt ihr dann bei eurem nächsten Thailand-Trip sehen – wenn ihr die "truemove"-SIM-Karte kauft. Oder auch nicht.

True Move – Giving