Was ist dein Stil, Paula?

Jule Markwald

"Was ist dein Stil?", fragen wir regelmäßig junge Menschen aus der Region. Diesmal hat Jule Markwald mit Paula, 24, gesprochen, die an der Uni Freiburg Kunstgeschichte und Ethnologie studiert:

 

Woher hast du dein Outfit?

Paula: Mein Outfit ist ein Mix aus H&M, Weekday, Wood Wood und dem ein oder anderen Glücksfund aus dem Second-Hand-Laden.

Wo shoppst du am liebsten?

In kleinen Second-Hand-Läden, im Internet oder mit meinen Mädels im Urlaub in einer größeren Modemetropole wie  Kopenhagen.

Wo kriegst du deine modische Inspiration her?

Die hole ich mir am liebsten von der Straße und probiere das eine oder andere gesehene Outfit direkt selbst aus. Zudem gibt es inzwischen viele inspirierende Modeblogs, Instagram und modebewusste Freundinnen, von denen man sich das ein oder andere Stück auf unbefristete Zeit leihen kann.

Hast du ein Lieblingskleidungsstück?

Einen 90er-Jahre Adidas Pullover, den mir eine Freundin „geliehen“ hatte.

In welcher Klamotte würde man dich nie erwischen?

Man wird mich wohl nie mit einer Longchamps-Tasche sehen.

Was ist dein Must-Have-Teil für den Winter?

Meine Vintage-Fellhandschuhe, weil ich bei der Kälte sofort kalte Finger bekomme.

Ohne was gehst du nicht aus dem Haus?

Natürlich, wie man sieht, nicht ohne meine Kvinna Nana.

Mehr dazu:

 

Foto-Galerie:

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.