SC Freiburg

Vincenzo Grifo will Hoffenheimer Zeit abhaken und mit dem SC Freiburg durchstarten

Florian Kech

Den 3:0-Sieg gegen seinen Ex-Club hat der SC-Rückkehrer auf dem Sofa anschauen müssen. So wollten es die Hoffenheimer. Im Interview spricht Grifo offen über Enttäuschungen und seinen "Herzensverein".