Vielfältig und abwechslungsreich: Die BADEN MESSE 2016

fudder-Anzeige

Regional und gesund, männlich und weiblich, familiär und digital: Das alles ist die BADEN MESSE 2016. Im Programm wieder mit dabei "digital & fun", "Natürlich regional" und das "Männerparadies".

Vom 10. – 18. September verwandeln 500 Aussteller das Messegelände in das größte Schaufenster der Wirtschaft Südbadens. Das bekannteste Event für die ganze Familie wird auch in diesem Jahr wieder wesentlich mehr sein als nur eine Präsentation von Waren und Dienstleistungen regionaler und überregionaler Aussteller und Messepartner. Vielmehr wird es eine Fülle von Erlebnissen, Trends und Neuheiten an den neun Ausstellungstagen zu entdecken geben. Aber auch bewährte Produkte und Klassiker werden in diesem Jahr natürlich nicht fehlen. Beliebte Sonderthemen wie Gesund & Vital, "Natürlich Regional", "digital & fun" oder auch das im letzten Jahr erstmals neu ins Programm aufgenommene Sonderthema Männerparadies sind auch 2016 vertreten. Neu hinzu kommt eine Einkaufs- und Informationsplattform speziell für die Frau am ersten Messewochenende unter dem Titel "Ladies First".


Natürlich regional

Heimische Produzenten und deren Angebotsvielfalt stehen in Halle 4 beim Messethema "Natürlich Regional – ländliche Vielfalt aus Baden" im Fokus. Das XXL-Kochstudio bietet in Kooperation mit dem Bauernverband BLHV regionale landwirtschaftliche Produkten an. Zudem präsentiert der Schwarzwaldbotschafter Hansy Vogt "Genuss.Kultur.Talent" - In diesem Rahmen haben alle in der Region schlummernden "Gesangs-Talenten" die Möglichkeit, sich auf der Bühne der BADEN MESSE vor einem Publikum zu präsentieren. Museen aus der gesamten Region zeigen zudem auf der "Straße der Museen" welche kulturellen Schätze sie für die Besucher hüten. Dieses Jahr präsentieren sich unter anderem das Schwarzwaldhaus der Sinne und das Besuchsbergwerk Teufelsgrund.

Informative Ausstellungen

Der Schweizer Messepartner Expovivo ist in Halle 1 mit der exotischen Tierausstellung "Kleine Wunder am Äquator" zu Gast. In 10 Großterrarien werden über 100 Tiere von 26 Tierarten aus der Äquatorregion vorgestellt. Darunter Reptilien, Schlangen, Insekten und auch Kröten. Eine weitere Ausstellung im Programm ist die informative Wanderausstellung "Wanted: Der Luchs", die in Halle 4 anschaulich über die Lebensweise und Situation des Luchses vor allem in Baden-Württemberg informiert.

Zehnjähriges Jubiläum

Die "digital & fun" feiert 10-jähriges Jubiläum in Deutschland und sorgt neun Tage lang unter dem Motto "entertain your life" für Spaß und Unterhaltung. Namhafte Anbieter aus der Spiele- und Computerbranche präsentieren die neuesten Trends und Produkte aus der Welt der Computer, Spiele, Audio & Video, Mobiles Entertainment. Auf die Besucher wartet jede Menge Spaß beim Ausprobieren und Einkaufen. Die BADEN MESSE hat auch für die kleinen Besucher viel zu bieten: Das abwechslungsreiche Familien- und Kinderprogramm "Familien in Aktion" bietet eine große Spiel- und Aktionsfläche in Halle 2 an. Themenaspekte wie beispielsweise Bewegung, Kreativität und Verkehrssicherheit stehen hierbei im Vordergrund. Diese können durch interaktive Aktionen und Spiele erlebt werden. Ebenfalls auf dieser Fläche wird die Projekttour "Spielen macht Schule" vorgestellt. In einem Klassenzimmer können Spiele mit einem besonderen Förderaspekt ausprobiert werden.

Alles für Mann und Frau

Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal auf der BADEN MESSE einen Sonderbereich für die Damenwelt. Wie der Name "Ladies First" schon verrät, wird am ersten Wochenende (10. und 11. September) aus den Hallen 8 und 9 ein Shoppingparadies für die weiblichen Besucher. Die Damen dürfen gespannt sein auf Produkte aus den Bereichen Kosmetik, Wellness und Fitness Mode, Schmuck und Accessoires. Zu entdecken gibt"s die neusten Haushalts- und Backtrends und einen Perlenschmuck-Workshop. Es besteht auch die Möglichkeit, innerhalb der "Ladies First", an einem kostenlosen Selbstverteidigungs- Schnupperkurs teilzunehmen. Am zweiten Messewochenende lässt die BADEN MESSE 2016 erneut in den Hallen 8 und 9 die Männerherzen höher schlagen! Beim "Männerparadies" dreht sich vom 16. bis 18. September alles um die Themen sportliche Aktivitäten und Fitness, Sportwagen und Motorräder, Quads, das Neueste vom Grill, feine Edelbrände und vieles mehr. Auf einer Vielzahl von Mitmachflächen können Männer im Boxring ihre Kräfte messen oder beim Baggerfahren ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
  • Was: BADEN MESSE 2016
  • Wann: 10. bis 18. September 2016, täglich von 10 – 18 Uhr, langer Freitag am 16. September bis 20 Uhr
  • Eintrittspreise: Erwachsene 8,00€, Familienkarte 16,50€, Kinder (6-14 Jahre) 3,00€, Ermäßigt 6,50€, Happy Hour Ticket (ab 16 Uhr) 4,00€