Video-Porträt: Alf von der Leo-Wohleb-Brücke

fudder-Redaktion

Alf Torsten Herbertz lebt unter der Leo-Wohleb-Brücke in Freiburg. Das Amt für öffentliche Ordnung hat nun die Räumung seines Lagers angekündigt. Ein Video-Porträt, das PH-Studierende vor einem halben Jahr von ihm gemacht haben, zeigt ihn, als noch alles okay schien.





[Produktion: Anne Allweier, Fabian Holzmann, Felix Scholl, Judith Ellinger, Julian Bletscher]

Warum die Stadt Freiburg das Lager von Alf Torsten Herbertz räumen lassen will, haben die Kollegen von der Badischen Zeitung aufgeschrieben:
Mehr dazu:

[Foto: Thomas Kunz]