Video: Fliegender Penis stört Kasparow-Vortrag

Markus Hofmann

Oh mein Gott! Dies ist eine der allerschrägsten Geschichten, die jemals auf fudder zu lesen waren! Unfreiwillig im Mittelpunkt: Garri Kasparow, der russische Oppositionspolitiker und ehemalige Schach-Weltmeister.



Wie die Times of India berichtet, hielt Kasparow am Sonntag in Moskau eine Rede vor russischen Oppositionspolitikern, als plötzlich ein surrendes Geräusch seinen Vortrag unterbrach. Ein ferngesteuerter Roboter-Penis flog durch den Raum! Aus Angst vor einem Attentat reagierten Kasparows Bodyguards sofort und stellten sich schützend vor den ehemals besten Schachspieler der Welt. Wer den Penis steuerte, ist nicht bekannt.


Wenige Augenblicke später war die Show vorbei – einer der Leibwächter beförderte den Hubschrauber-Dildo wie eine Schmeissfliege auf die Erde. Allgemeines Gelächter!


Video: Fliegender Penis unterbricht Kasparow (1:56 Min.)


Quelle:
YouTube