Vernissage: PH-Studentinnen präsentieren ihre Forschung zu internationaler Jugendmode

BZ-Redaktion

Zum Abschluss präsentieren die Studenten die Ergebnisse des trinationalen Kunst-Mode-Projektes mit Studienreise nach Kasachstan die Ausstellung "Jugendmode – global codiert und (textil-)künstlerisch reflektiert"

Studentinnen der Kunst sowie Alltagskultur und Gesundheit an der Pädagogischen Hochschule (PH) forschten zu internationaler Jugendmode. Zum Abschluss präsentieren die Studentinnen die Ergebnisse des trinationalen Kunst-Mode-Projektes mit Studienreise nach Kasachstan die Ausstellung "Jugendmode – global codiert und (textil-)künstlerisch reflektiert".


Die Arbeiten, Fotos und Videos sind ab dem heutigen Donnerstag, 21. Juni, um 18 Uhr im KG 7, Foyer des ersten Obergeschoss der PH zu sehen. Der Eintritt zur Vernissage ist frei.
Was: Vernissage "Jugendmode – global codiert und (textil-)künstlerisch reflektiert"

Wann: Donnerstag, 21. Juni, 18 Uhr

Wo: Pädagogische Hochschule, KG 7, Foyer im 1. OG