Verlosung: Olli Schulz im Jazzhaus

Gina Kutkat

Olli Schulz, Sänger und Songwriter mit Hang zu Witz und Melancholie, hat den Hund Marie für seine aktuelle Akustik-Tour zu Hause gelassen. Live und Allein steht er kommenden Dienstag im Jazzhaus auf der Bühne. Das ist nur die halbe Wahrheit, denn "Der Hund Marie", Max Schröder, wird durch "ganz fantastische Gäste" ersetzt. fudder verlost zwei Mal zwei Tickets.



Kaum von seiner Lesetour "Rock'n'Roll verzeiht dir nichts" zurückgekehrt, begibt sich Indiepopklamauker-Olli Schulz auf eine neue Konzertreise in Deutschland. Ein neues Album ist für dieses Jahr zwar angekündigt, auf den Konzerten des Antichrist mit grossem Herz wird es jedoch vorerst nur die 7inch "Ausflug mit Razzia" zu ergattern geben, die Olli Schulz und der Hund Marie in drei Tagen aufnahmen.


"Live und Allein" heißt die Akustik-Tour, deren bereits passierte Termine beim Publikum alle mächtig gut angekommen sind. Gute Aussichten also für Olli`s Quasi-Solo-Gig mit tragisch-komischen Einlagen im Jazzhaus. Im Freiburger Tour-Drittel wird Gisbert von Knyphausen mit von der Partie sein, der sein gleichnamiges Debut-Album vorstellt.

Olli Schulz und der Hund Marie gehörten zu den Künstlern des Labels Grand Hotel Van Cleef, dessen Köpfe bekannterweise Tomte-Sänger Thees Uhlmann und Kettcar-Mitglieder Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff sind.

Nach den - von der Indie-Szene bejubelten -  Album-Veröffentlichungen "Brichst du mir das Herz, dann brech' ich dir die Beine" aus dem Jahr 2003 und "Das beige Album", das 2005 erschien, wechselte das Duo zwecks Geld- und Produktionsverbesserungen zu Labels, dort erschien 2006 die dritte Platte "Warten auf den Bumerang".

Als Support mit von der Partie: Gisbert zu Knyphausen, der vergangenen November beim Omaha-Festival im White Rabbit mit dabei war, und Ende des Monats sein selbst benanntes Debut-Album über Omaha/Pias veröffentlichen wird.

Verlosung

fudder verlost zwei Mal je zwei Tickets für Olli Schulz im Jazzhaus. Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt einfach eine E-Mail mit Eurem Namen, Eurer Adresse und der Betreffzeile "Olli Schulz" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Montag, der 7. April 2008, 15 Uhr. Die Gewinner werden nach dem Ende der Verlosung per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Mehr dazu:

Was: Olli Schulz - Live und Allein, (Support: Gisbert zu Knyphausen)
Wann: Dienstag, 8. April 2008, 20 Uhr
Wo: Jazzhaus Freiburg
Eintritt: 11 € (Vorverkauf),  13 € (Abendkasse)
BZ-Tickethotline: 01805-55 66 56 (0,14 €/Minute)

Olli Schulz - Und dann schlägt dein Herz (live bei Kuttner)