Verlosung: fudder X-Mas Bash im Waldsee

fudder-Redaktion

In diesem Jahr findet unser großes fudder-Sommerfest erstmals im Winter statt. Kein Bootfahren, kein Beachvolleyball, dafür mit musikalischen Filetstücken aus Berlin und Essen: Tama Sumo aus der Panorama Bar und Dplay rocken am 12. Dezember den Waldsee. fudder verlost drei Mal zwei Tickets.



Um kaum einen Club ranken sich so viele Legenden und Mythen wie um das Berliner Berghain. Bestehend aus dem großen Technofloor (Berghain) und dem integriertem House-Club (Panorama Bar) geben sich hier Woche für Woche die besten und großartigsten DJs aus aller Welt die Klinke in die Hand und sorgen für noch nie gesehene Schlangen vor der Tür. Genau diese DJs waren es, die dieses Jahr das Berghain in einer großen Umfrage des UK-Magazines „MixMag“ auf Platz 1 der beliebtesten und besten Clubs der Welt setzten.


Das Herz des Clubs sind hier im Gegensatz zu vielen anderen Clubs allerdings die Resident-DJs: Tama Sumo (Bild links), Marcel Dettmann, Ben Klock, Prosumer oder Len Faki, um nur einige zu nennen, nehmen einen weitaus größeren Stellenwert als die Gast-DJs ein. Sie verkörpern Berlin, seine Technogeschichte und das Berghain und ziehen eine enorme Fanbase an.

Tama Sumo legt seit 1993 auf und hat in jedem wichtigen Club Berlins gespielt. Seit der Eröffnung des Berghain ist sie Resident in der Panorama Bar. Vor wenigen Wochen veröffentlichte sie ihre erste Mix-CD. Diese ist ein perfektes Dokument eines ihrer typischen DJ-Sets: gefühlvoll reinkommen, langsam bis zur wilden Ekstase steigern, etwas Pop um die Ecke schauen lassen und entspannt und mit gutem Gefühl wieder aussteigen - für Tama Sumo ist genau das das typische Panorama-Bar-Gefühl. Sie spielt hauptsächlich House in verschiedenen Facetten, kombiniert mit reduziertem Techno, altem Electro, Disco und Pop. Alles in allem: viel Bass, auch Melodie, das Ganze äußerst deep, sexy, dirty, jacking, rough & funky.



Aber auch als Produzentin macht sie mittlerweile auf sich aufmerksam: zwei fantastische Releases zusammen mit Prosumer sind da bis heute nur der Anfang. Desweiteren organisiert sie seit kurzem mit Steffi (auch Panorama-Bar-Resident) ihre eigene Veranstaltungsreihe („5 € Admission“) in der Berghain-Kantine.

Als Support, aber keinesfalls in zweiter Reihe stehend, konnten wir mit Dplay (Bild rechts) aus Essen einen weiteren Hochkaräter verpflichten. Mittlerweile betreibt er sein eigenes Label „Mild Pitch“ und sorgte mit diveren Releases auf Drumpoet Community, Compost Black und Freerange sowie einigen Remixen für mehr als nur Aufsehen in der internationalen Houseszene. DJ-Gigs im Robert-Johnson, der Zukunft Zürich, dem Tape Berlin oder The Egg in London sprechen für sich.

Zudem haben wir uns charmante Überraschungen für euch ausgedacht: So werden die Jungs von Mynamewasgodwieder für uns als VJs am Start sein und mit drei Beamern abgefahrene Projektionen fürs Auge liefern. Ein extra organisierter Glühweinverkauf sorgt für vorweihnachtliche Stimmung und auch denjenigen, die noch kein Nightlife Quartett kaufen konnten, kann geholfen werden. Weitere charmante Schmankerl warten auf Euch.

Die gesamte fudder-Crew ist da und freut sich darauf, möglichst viele User persönlich kennenzulernen.

Verlosung

fudder verlost drei Mal zwei Tickets für unsere fudder-Party am 12. Dezember 2009 unter allen teilnehmenden Communitymitgliedern. Wer gewinnen möchte, schickt eine private Nachricht mit seinem richtigen Namen und dem Betreff "Berghain" an unseren

fudder-Redaktion.

Einsendeschluss ist Donnerstag, 10. Dezember 2009, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per fudder-Community-Mail benachrichtigt. Schaut also in euren privaten Posteingang. Viel Glück!

Was: fudder X-Mas Bash
Wann: Samstag, 12. Dezember 2009, 22 Uhr
Wo: Waldsee
Eintritt: bis 23 Uhr €5, danach €8

Mehr dazu: