Verborgene Theken: Die Trattoria Pizzeria "La Bella Vita" in Ehrenstetten

Michael Maier

Die Trattoria Pizzeria "La Bella Vita" in Ehrenkirchen-Ehrenstetten bietet neben traditioneller süditalienischer Küche auch beliebte deutsche Gerichte an. Ein Aushängeschild ist in den warmen Monaten die Eisdiele mit frischem, selbstgemachtem Eis.

Das Ambiente

Der Innenraum ist schlicht und elegant. Der Speisebereich fällt durch seine dunklen Tische und Stühle auf. Durch die hellen Wände, die mit Mauersteinen dekoriert sind, wirkt der Raum hell und einladend. Der Eingangs- und Barbereich ist ebenfalls dunkel möbliert und das Licht ist dunkler gehalten. Im Innenraum ist Platz für etwa 50 Personen.

Der nur im Sommer geöffnete Außenbereich bietet Platz für etwa 60 Personen. Dieser im Innenhof, zwischen Trattoria und Eisdiele, gelegene Bereich ist mit dunklen Stühlen und hellen Tischen ausgestattet. Bei Sonnenschein bieten die großen Schirme Schutz. Neben der Eisdiele befindet sich zudem eine Bar für den Außenbereich.

Die Betreiber

Die Trattoria Pizzeria "La Bella Vita" wird von dem Ehepaar Almuth und Guiseppe Viola, die demnächst ihr erstes Kind erwarten, geführt. Sie eröffneten das "La Bella Vita", welches von beiden als "ihr Baby" angesehen wird, im Mai 2008. Die gelernte Gastronomin und Guiseppe Viola lernten sich in Staufen kennen.

Für den Süditaliener Guiseppe war schnell klar, dass er in Deutschland bleiben möchte. Trotz sprachlicher Barrieren – er sprach nur Italienisch und sie nur Deutsch – nahmen die beiden das Angebot an, die Gaststätte in Ehrenkirchen-Ehrenstetten zu übernehmen. Inzwischen sprechen beide die Sprache des anderen.

Almuth Viola ist für den Service zuständig und Guiseppe Viola für die Küche. Der leidenschaftliche Koch brachte sich das Kochen selbst bei. Auf den Namen "La Bella Vita" kamen die beiden, da es in Freiburg und Umgebung keine Trattoria Pizzeria mit diesem Namen gab und die beiden gerne das "schöne Leben" genießen.

Das Besondere

Das Besondere am "La Bella Vita" ist die ab Ende April geöffnete Eisdiele. Das Eis wird frisch und selbst hergestellt. Es kommt ohne Konservierungsstoffe aus. Ständig produzieren sie neues Eis. Etwa 40 verschiedene Sorten wurden in der Vergangenheit schon in der Eisdiele angeboten. Die verrücktesten Sorten waren sicherlich das Red-Bull-Eis, welches wie der besagte Energydrink schmeckte, aber keinen beinhaltete, ein Aloe-Vera-Eis oder ein Caprese-Eis – nach Vorbild des beliebten Tomaten-Mozzarella-Salates. Während des Lorenzen-Märt-Hockes in Ehrenstetten nutzt das Team einen mobilen Wagen zum Backen und Verkaufen von Pizzen.

Die Speisekarte

Das "La Bella Vita" bietet typisch süditalienische Küche und dazu beliebte deutsche Gerichte. Die Zutaten werden möglichst saisonal und regional gekauft. So kommt das Fleisch für die Rumpsteaks und Schnitzel von der Metzgerei Vordisch, direkt aus dem Geschäft auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Spezielle italienische Produkte wie Salami oder Schinken werden von Lieferanten direkt aus Italien bezogen. Eines der beliebtesten Gerichte, neben den vielen Pizzen, ist das Schnitzel Ehrenstetten, das ein paniertes Schnitzel ist, welches mit Schinken und Fetakäse überbacken ist.

Preislich bewegt man sich bei Pizza zwischen 3,50 Euro für eine kleine Pizza Margherita und 10 Euro für eine große Pizza Meeresfrüchte. Ein Rumpsteak mit gerösteten Zwiebeln kostet 20 Euro und das Schnitzel Ehrenstetten kostet 12 Euro.

Das Publikum

Vom jungen Pärchen über die Familie mit kleinen Kindern zu den besten Freundinnen im besten Alter ist das Publikum bunt durchmischt. Ob der Handwerker, der sein Feierabendbier genießt, oder der Rentner, der hier sein Geburtstag feiert, für jeden ist etwas dabei. Am besten reserviert man sich vor dem Besuch einen Platz, insbesondere am Wochenende.

Öffnungszeiten

Trattoria Pizzeria
täglich von 17.30 Uhr bis 23 Uhr
zusätzlich sonntags 11.30 bis 14 Uhr
mittwochs Ruhetag

Eisdiele (ab Ende April bei gutem Wetter):
täglich von 11.30 Uhr bis 22.30 Uhr
samstags von 17.30 Uhr bis 23 Uhr
mittwochs Ruhetag

Adresse

Trattoria Pizzeria "La Bella Vita"
Unterdorfstraße 44
79238 Ehrenkirchen
Tel. 07633/8060985


Hinkommen

Mit dem Bus:
Linie 7208 vom ZOB oder Paula-Modersohn-Platz bis nach Ehrenstetten Kirche

Mit dem Auto:
Über die L122 durch das Hexental nach Ehrenkirchen

Mehr zum Thema: