Verborgene Theken: Das Café Schwarzwaldschön in Staufen

Vanja Tadic

Mitten im wunderschönen Staufen trifft im Café Schwarzwaldschön Moderne auf Tradition. Wir haben den Nachfolger des guten alten Rathaus-Cafés besucht.

Das Ambiente

Im Herzen Staufens, am Rathausplatz, dort wo sich einst das Rathaus-Café befand, ist seit April 2016 das Café "Schwarzwaldschön". Hier trifft Moderne auf Tradition. Bilder der Schwarzwaldgalerie Hardy Pop Art schmücken den hellen, gemütlichen Innenbereich.

"Mit unseren gefüllten Regalen möchten wir eine Wohnzimmeratmosphäre schaffen und gleichzeitig sehen die Leute, was sie bei uns zusätzlich noch erwerben können", sagt Marcus Helfesrieder. Zuvor hat der Koch zwei Jahre lang die Kellerwirtschaft Franz Keller in Oberbergen mitgeführt. Nun hat er sich mit seiner Frau Eva selbstständig gemacht.

Im Außenbereich kann man auf gemütlichen Sesseln und Stühlen das Treiben der Fauststadt hautnah beobachten und touristischen Gruppen dabei zusehen, wie sie bei der Stadtführung beinahe einschlafen.

Die Gäste

Sogar alt eingesessene Staufener, die nach Schließung des alten Rathaus-Cafés erstmal boykottierten und maulten, haben sich mittlerweile an den neuen alten Treffpunkt gewöhnt. Auch der Bürgermeister hat eine Ausnahme gemacht und zwei Beschriftungen an einem Haus genehmigen lassen. Somit steht jetzt unter Rathaus-Café in leuchtend roter Farbe "Schwarzwaldschön". Einige Touristen und junge Familien sowie Teenies sind auch zu sehen.

Auf der Speisekarte

Eine wechselnde Wochenkarte bietet zur Mittagszeit mediterrane Speisen. Bauernbrot mit Griebenschmalz sowie Schwarzwälder Käse sorgen jederzeit für den Heimat-Flavour. Exotik erhält man durch Feigensenf und hausgemachtes Chutney.

Wichtig für Marcus Helfesrieder ist die Qualität. "Es muss nicht zwingend aus dem Schwarzwald kommen, wenn die Qualität wo anders besser ist", meint er. Konkurrenz möchte er der nur 100 Meter entfernten berühmten Konditorei Decker nicht machen – hausgemachten Kuchen verkaufen sie allerdings beide. Und Hof-Eis ist auch im angebot.

Täglich gibt es Frühstück. Für die Kinder gibt es ein spezielles Menü und Kindercappuccino. Sonntags wird ein großes Brunchbuffet angeboten, das sehr gut ankomme.

Das Besondere

Man kann sich Hausgemachtes mit nach Hause nehmen. Von Spargelsuppe bis Himbeermarmelade im Glas gibt es allerlei Köstlichkeiten frisch von der Feinkosttheke. Und wer sich das nächste Grillen bei der Party sparen möchte, Catering machen sie auch. Das größte Event, dass sie bisher beliefert hatten, war ein Autoevent mit 500 Leuten.

Wegbeschreibung

Wenn man vom Café Decker Richtung Rathausplatz läuft, ist das Cafße Schwarzwaldschön direkt links vom Rathaus zu sehen. An der Hauswand ist einer der berühmten Risse mit einem provisorisch aussehenden Klebeband, das Staufen symbolisch zusammen halten soll.
  • Was: Café Schwarzwaldschön
  • Wo: Hauptstraße 51, 79219 Staufen
  • Öffnungszeiten: Täglich 9-18 Uhr. Für den Herbst sind Weinabende und After-Hour-Angebote in Planung
  • Telefon: 07633/8204786