Verborgene Theken (10): Café Caramel

Stephan Elsemann

Klaus Fegers Café Caramel in Littenweiler ist nicht so leicht zu finden. Doch die Suche lohnt sich. Denn man bekommt dort exzellenten Kuchen mit Obst aus dem Garten von Fegers Eltern, außerdem leckere Brötchen. PH-Studenten aufgepasst: Die Sonnenterrasse ist ein idealer Platz für Arbeitsgruppen.



Ambiente


Das Café mit seiner Terrasse liegt beschaulich gegenüber dem Friedhof Littenweiler. Der helle Gastraum, ein ehemaliges Blumengeschäft, ist einfach und schnörkellos eingerichtet. Da fallen die Säulen mit dem hübschen Mosaik aus den 50er Jahren schon auf.

Publikum

Friedhofsbedingt sitzen eher ältere Leute auf der Terrasse.

Speisekarte

Kuchen kosten 2 Euro oder 1,60 Euro zum Mitnehmen, Brötchen 25 Cent.
Mittags kann man Quiches mit Gemüse oder Speck für 2,60 Euro bekommen oder auch überbackene Baguettes für 3,20 Euro. Klaus Feger arbeitet gern nach den Wünschen seiner Kunden.



Das Besondere

Die Frage nach den Geheimnissen und Tricks, die seine Kuchen so lecker machen, erstaunt Klaus Feger. Denn es gibt wohl keine oder nur wenige.
Das Café wird zu etwas Besonderem durch das, was eigentlich selbstverständlich sein sollte - traditionelles Bäckerhandwerk.

Dazu gehört, dass die Hefeteige in Fegers Backstube im Keller des Cafés über Nacht gehen dürfen, damit sie Aroma entwickeln. Dazu passt auch, dass das Obst häufig aus dem Garten von Fegers Eltern in Hofweier kommt oder von den Nachbarn. Das schmeckt man.

Kaffeepreis

Großer Milchkaffee 2,80 Euro. Im Café Caramel steht auch ein "Café Caramel" auf der Karte, der mit karamelisiertem Zucker gesüßt ist.



Wegbeschreibung

Von der Endhaltestelle der Straßenbahn in Littenweiler in Richtung PH laufen und hinter der PH-Mensa rechts in den Kunzenweg abbiegen. Den Kunzenweg bis zum Ende gehen, dann wieder rechts abbiegen und man steht nach rund 30 Metern davor.

Oder: längs der B31 durch den Rest vom Konrad Günther-Park stadtauswärts fahren und über die Rad- und Fußgänger auf die Littenweiler-Seite wechseln. Man kommt dann direkt in den Kunzenweg und muss nur ein Stückchen geradeaus fahren. Von der Innenstadt sind es zirka
10 bis 15 Minuten mit dem Fahrrad, von der Haltestelle in Littenweiler zirka
5 bis 10 Minuten zu Fuß.



Adresse

Café Caramel
Kunzenweg 3
79117 Littenweiler
Telefon 0761-6967502
geöffnet Sa - So 9.00 - 18.30 Uhr