ver.di-Streik führt an Uni zu Seminarausfällen

Adrian Hoffmann

An der Uni sind heute streikbedingt vereinzelt Vorlesungen und Seminare ausgefallen. Das berichtet das regionale Internetmagazin Stattweb.

Im Ausstand befinden sich Wissenschaftliche Angestellte (Mathematiker, Germanisten, Informatiker), Bibliothekare, technische Angestellte, Verwaltungsangestellte und Handwerker. Bei Studenten sei der Streik auf überwiegend positives Echo gestoßen, behaupten die Autoren der Website.