Uni-Jubiläum: Barroso als Ehrengast

Carolin Buchheim

Beim feierlichen Festakt zum 550-jährigen Jubiläum der Uni wird José Manuel Barroso, Präsident der EU-Kommission, die Festansprache halten. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel musste ihre Teilnahme wegen 'dringender Auslandsgeschäfte' absagen.



Neben Kommissionspräsident Barroso gehören auch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan, und Ministerpräsident Günther Oettinger zu den Festrednern.


Rektor Wolfgang Jäger ist über die Zusage von Barroso erfreut: "Der Präsident der EU-Kommission ist ein ausgewiesener Kenner und Visionär der europäischen Hochschullandschaft. Der Festakt ist die zentrale Veranstaltung des Jubiläumsjahres, mit dem wir unsere Universität für die Zukunft ausrichten und im nationalen wie internationalen Wettbewerb positionieren wollen.“
Mit dem feierlichen Festakt wird die Festwoche zum 550-jährigen Jubiläum der Universität eröffnet. Die Veranstaltung wird wegen großen Besucherandrangs ins Konzerthaus verlegt; Es findet eine Live-Übertragung ins KG II (Audimax und Hörsäale 2004 und 2006) sowie ins Internet statt.

Mehr dazu:

Uni-Jubiläum: Website

Was: Festakt zum 550-jährigen Jubiläum der Albert-Ludwigs-Universität
Wann: Samstag, 7. Juli 2007
Wo: Konzerthaus Freiburg