UKsnow Map 2.0: Wo schneit es gerade?

Minh Duc Nguyen

Die UKsnowmap ist der aktuellste Wetterbericht der Welt. Wenn es irgendwo in Großbritannien schneit, veröffentlichen Internet-Nutzer mit Hilfe des Mikroblogdiensts Twitter eine kurze Nachricht, die zeitgleich auf Google Map erscheint. Das Ergebnis ist ein interaktiver Schneebericht in Echtzeit.



Wenn man auf der UK Snowmap mit der Maus auf einen der vielen weißen Punkte klickt, öffnet sich ein kleines Fenster mit dem Twitter-Avatar des Users und seiner Nachricht, die immer das Twitter-Hashtag #uksnow sowie eine Kombination aus zwei Buchstaben und zwei Zahlen enthält. Diese Zeichenfolge ist eine Abkürzung und steht für den Ort und seine Postleitzahl.




Je nachdem, wie stark es schneit, können die User die Wetterlage klassifizieren: 0/10 bedeutet schneefrei, 10/10 dagegen arktische Bedingungen.



In der rechten Randspalte werden chronologisch die aktuellsten Kurznachrichten (Tweets) angezeigt. Die User können außerdem Bilder vom Ort des Geschehens hochladen (siehe Screenshot oben) und dergestalt die Wetterlage in ihrer Stadt visualisieren.

Mehr dazu: