Typ fliegt zuerst aus Innenstadt-Club und beißt dann Polizisten in die Hand

fudder-Redaktion

Sonntag gegen 4 Uhr morgens in einem Club in der Grünwälderstraße: Ein paar Gäste benehmen sich dermaßen daneben, dass der Türsteher sie rausschmeißen will. Die Gäste weigern sich, der Türsteher ruft die Polizei. Aber damit nicht genug:

Als die Polizeistreife vor Ort, war noch ein Mann da, der sich äußerst unkooperativ zeigte. Er wehrte sich gegen die polizeilichen Maßnahmen und biss im Laufe des Geschehens einem Polizeibeamten in die Hand.


Den 34-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs, Widerstands gegen Polizeibeamte und versuchter Körperverletzung.

Mehr dazu: